Startseite > News > Inhalt
Die Verwendung und Wartung von Sport Radial Motorrad Reifen
Jul 18, 2017



Die Verwendung und Wartung von Sport Radial Motorrad Reifen

1. Interner Druck von Sport Radial Motorradreifen

Der Aufblasdruck von A Sports Radial Motorradreifen muss entsprechend der nationalen Norm für den entsprechenden Luftdruck, der im Radialmotorradreifen von verschiedenen Typen und Spezifikationen angegeben ist, aufgeblasen werden.

B nach sportlichen Radial-Motorrad-Reifen. Es kann verwendet werden, um den Luftdruck nach Rücksprache mit dem Hersteller und dem Sport Radial Motorrad Reifenhersteller aufzublasen.

C) Die Größe des neuen Sports Radial Motorrad-Reifen ändert sich nach einer gewissen Zeit. Der entsprechende Innendruck wird reduziert. Daher ist es notwendig, den Luftdruck des Sport-Radial-Motorrad-Reifens zu überprüfen, bevor er das Auto verlässt, und das Auto muss den Luftdruck des Radial-Motorrad-Reifens und den Standard-Luftdruck nach dem Fahren 2000, 3000 km überprüfen.

Der Innendruck des Radial-Motorrad-Reifens, der im Doppelreifen verwendet wird, muss gleich sein.

Der Innendruck sollte um etwa 10% erhöht werden.

F Sport Radial Motorrad Reifen Druck innerhalb der Fahrt wird durch die Hitze erhöht werden. Nach dem Abkühlen wird die ursprüngliche Form zurückgegeben. Daher kann der Reifen von Sports Radial Motorradreifen (erhöhter Innendruck) nicht freigegeben werden.

G Sports Radial Motorrad Reifendruckmessung sollte bei Raumtemperatur durchgeführt werden.

H immer den Luftdruck des Radial-Motorrad-Reifens überprüfen (wenn es keine anomalen monatlichen) gibt.

Der Radial-Motorrad-Reifen von I Sport wird auf das Ventil angewendet, um die Luft in der Ventilmündung zu überprüfen, wenn es aufgeblasen wird, und um die Ventilabdeckung zu schrauben.

Der Ersatzreifen von J Fahrzeug sollte jederzeit zur Verfügung stehen.

2. Laden

Die Auswirkungen der Überlastung

Eine Last und ein interner Druck haben eine Eins-zu-eins-Korrespondenz. Für Sport Radial Motorrad Reifen, unter Normaldruck, wenn die Last zu hoch ist, ist es ähnlich dem niedrigen Druck, so kann es auftreten, wenn der Druck niedrig ist. Eine Erhöhung der Last sollte entsprechend den Druck erhöhen. Gleichzeitig solltest du die Geschwindigkeit reduzieren, sonst wird es sehr gefährlich sein.

Die übermäßige Belastung von B ist sehr leicht zu einer abnormen Verschleiß von Sport Radial Motorrad Reifen, die ernsthaft die Lebensdauer von Sport Radial Motorrad Reifen betrifft. Die Verwendung von Sport Radial Motorrad Reifen kann um 20% auf 50% reduziert werden.

C. Sport Radial Motorrad Reifen tragen zu viel Last. Die Haltbarkeit und hohe Geschwindigkeit der Sport Radial Motorrad Reifen betroffen sind, wodurch die frühen Schäden an Sport Radial Motorrad Reifen.

Zusätzlich zur Beeinträchtigung der Fahrsicherheit kann der falsche Beladungsmodus von D auch eine übermäßige Belastung der Radial-Motorrad-Reifen in einem Teil des gesamten Fahrzeugs verursachen.

E-Fahrzeuge sollten gleichmäßig verteilt sein und eine übermäßige Belastung eines sportlichen Radial-Motorrad-Reifens vermeiden.

Geschwindigkeit von 3.

Der Einfluss der Hochgeschwindigkeitsfahrt auf Sport Radial Motorradreifen

Je schneller die Geschwindigkeit, die relative Zunahme der Antriebskraft, die Bremskraft und die Zentrifugalkraft. Es erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Radial-Motorrad-Reifen auf der Straße geschliffen wird. Die Lebenserwartung von Sport Radial Motorradreifen wird verkürzt.

B-Geschwindigkeit beschleunigt wird, erhöht sich die Häufigkeit der Verformung des Radial-Motorrad-Reifens deutlich, die Wärme wird erhöht, es ist leicht zu brechen.

C-Geschwindigkeit wird beschleunigt, Luftwiderstand erhöht, Heizung und andere Nachlaufverluste erhöhen auch die Abfall- energie.

Die Fahrgeschwindigkeit erhöht den Bremsweg. Um die Geschwindigkeit zu erhöhen, müssen Sie den Abstand zwischen dem Auto und den Bremsen sicherstellen, um unnötiges oder häufiges Bremsen zu vermeiden. Reduzieren Sie den Verschleiß auf Sport Radial Motorradreifen.

Die Koaxial- und Zwillingsreifen

Zwillinge, bei der Verwendung Ein großer Durchmesser von Sport Radial Motorrad Reifen Abrieb wird größer sein, so dass die Zwillinge verwendet werden sollten, wenn die Verwendung der gleichen Marke die gleichen Spezifikationen (vorzugsweise zur gleichen Zeit Produktion von) Sport Radial Motorrad Reifen. Die radiale Querschnittsbreite von 9.00 Zoll oder mehr Sport-Motorrad-Reifen, didymous innerhalb von 7 mm Außendurchmesser Toleranz ist üblicherweise: Sport unter Abschnitt 8,25 Zoll breite radiale Motorrad-Reifen, ist die mittlere Außendurchmesser-Toleranz üblicherweise weniger als 5 mm.

B Wenn der Durchmesser schlecht ist, sollte der Außendurchmesser klein sein.

Die Druckdifferenz des Radial-Motorrad-Reifens sollte innerhalb von 20kpa (0,2kg / cm2) gehalten werden.

Es ist leicht, den Abstand zwischen den beiden Reifen zu reduzieren und sogar mit ihm in Kontakt zu treten. Diese Situation wird dazu führen, dass die Sport-Radial-Motorrad-Reifen gerieben werden, erzeugen Wärme und Fehlfunktion.

5. Sport Radial Motorrad Reifen Ersatz

A, weil das gemeinsame Vorderrad von der Bremseinrichtung betroffen ist. Das Hinterrad ist schwer belastbar, besonders für das Antriebsrad. Deshalb ist es wichtig, sportliche Radial-Motorrad-Reifen richtig auszutauschen. Es kann den exzentrischen Verschleiß und Verschleiß auf den kleinsten Grad reduzieren. Um das Spiel für jeden Sport Radial Motorrad Reifen voll zu spielen. Das letzte Ziel war es, die Lebensdauer des sportlichen Radial-Motorrad-Reifens zu verlängern. Die rechtzeitige Umsetzung von Sport Radial Motorrad Reifen kann auch erkennen, die Probleme des Fahrzeugs in der Angle of Dip.

6. Sicheres Fahren

A. New Sports Radial Motorrad Reifen haben auch eine Zeit der Verschleiß, wenn verwendet, in der Regel etwa 200 km.

B. Sie sollten eine Pause nach einem Zeitraum von hoher Geschwindigkeit (1 - 2 Stunden) machen. Überprüfen Sie die Radial-Motorrad-Reifen.

C. Sport Radial Motorradreifen können nach Hochdruck nicht freigegeben werden.

D. Vermeiden Sie plötzlichen Start, abruptes Bremsen, scharfe Wendung usw.

E. Überlastung und Beschleunigung vermeiden.

F. Bei besonderem Wetter oder Umgebung (wie Regen, Nebel, Schnee, Schlamm, Straßen usw.) sollten sich verlangsamen