Du bist hier: Startseite > News > Inhalt
MotoGP: Atemberaubende Pedrosa gewinnt Race 3000, wir unterstützen MOTO GP Performance Team
May 26, 2017

Dani Pedrosa hat im spanischen Grand Prix einen gewaltigen Sieg errungen, indem er seit Sepang 2015 von seiner ersten Pole Position stürmte und niemals zurückblickte. Das MotoGP-Rennen in Jerez war die Rennen Nummer 3000 in der Weltmeisterschaft und einer der Reiter gleich drittens auf All-Time-Podien erwies sich als passender Sieger. Der amtierende Champion Marc Marquez machte in den Punkten Schlacht im zweiten Platz, vor einer atemberaubenden Heimfahrt von einem weiteren fünfmaligen Weltmeister Jorge Lorenzo, der das Podium mit Pedrosa teilt, um die Parität bei 146 Podiumsplätzen für die ehemaligen Nemeses zu beenden.


Die Lücke schwankte an der Front, aber Marquez war nicht in der Lage, einen wirklichen Eindruck auf Pedrosa Blei zu machen, mit dem dreifachen Weltmeister, der die Nadel in den letzten Runden zieht, um die Linie in klare Luft zu überqueren, um einen weiteren atemberaubenden Sieg zu machen, der es 16 Jahre in einem macht Die Spanier hat in der Weltmeisterschaft mindestens einen Sieg errungen.

moto GP.jpeg

MOTO GP2.jpg