Startseite > News > Inhalt
Wie die Stadt Motorrad Reifen produziert werden
Jul 31, 2017

Wie die City Motorrad Reifen produziert werden
Es gibt viele Komponenten, die in den Produktionsprozess von Goodyear City Motorcycle Reifen eintreten werden, und sie spielen eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung, dass Ihr Fahrzeug eine optimale Leistung erzielt und Ihre Sicherheit aufrechterhält
Teil der Stadt Motorradreifen
Perle
Die Perle ist aus hochfestem Stahl mit Gummi bedeckt, so dass die City Motorcycle Reifen und Felgen dicht synthetischen Rädern.
Gürtel
Der Stahlgürtel wird um die Stadt Motorrad-Reifen für eine Woche gewickelt, um die Stärke zu stärken und Stabilität zu bieten, besteht aus Stahldraht mit Gummidraht aus Gummi bedeckt. Manchmal erhöht man auch die Aramidschnur, um die zusätzliche Festigkeit, Durchstoßfestigkeit und Haltbarkeit zu erhöhen.
Ply
Die Lagen ist ein Skelett eines City Motorrad-Reifens aus Fasern, in der Regel aus Faser-Stränge, die mit Gummi bedeckt sind. Dies macht Ihren City Motorcycle Reifen flexibel. Die Lagen ist auch bekannt als die Karkassenlage direkt auf dem Futter des City Motorcycle Reifen platziert, die Stärke der City Motorrad Reifen von ihm zur Verfügung gestellt.
Seitwärts
Dies ist ein dickeres Gummielement, das sich von der Wulst bis zur Lauffläche erstreckt und eine seitliche Stabilität des City Motorcycle Reifens bietet. Hier finden Sie alle Informationen über die Herstellung von Motorradreifen.
Schlümpfe und Rillen
Treppenblöcke sind durch tiefe Gräben getrennt, die es Ihrem City Motorcycle Reifen erlauben, Wasser, Schnee und Schlamm abzulassen. Die Scheibe ist eine kleine Nut, die auf dem Laufflächenblock eingraviert ist, was zusätzlichen Griff bietet, was besonders wichtig für städtische Motorradreifen aus Eis und Schnee ist.
Schulter
Ihr City-Motorrad-Reifen hat einen leicht geneigten Randabschnitt der Lauffläche mit dem Seitenwand-Eingriffsabschnitt. Sein Muster und ihre Struktur spielen eine wichtige Rolle bei der Steuerung.
Treten
Dies ist Teil Ihrer Stadt Motorrad-Reifen auf dem Gummi in Kontakt mit der Straße. Die Lauffläche bietet auch Dämpfung und Griff, und seine Muster und Rezepte bestimmen die meisten der wichtigsten Leistungsmerkmale Ihres City Motorcycle Reifen.
Kneten
Ihre Stadt Motorrad-Reifen sind mit bis zu 30 Arten von Rohstoffen gemischt, der Anteil der Rohstoffe hängt von der Leistung der städtischen Motorrad-Reifen. Es besteht aus einer Vielzahl von Gummi, Füllstoffen und anderen Rohstoffen, die in einem riesigen Mischer gemischt werden, der Banbury Mischer genannt wird, um eine schwarze viskose Verbindung zum Kalandrieren zu erzeugen
Kalandrieren
Nachdem der zu knetende Gummi abgekühlt ist, wird er zu einer speziellen offenen Mühle geschickt, wo der Gummi in Streifen geschnitten wird, die die Grundstruktur des City Motorcycle Reifens bilden. In diesem Stadium werden auch andere Teile des City Motorcycle Reifens vorbereitet, von denen einige eine andere Art von Gummi abdecken.
Bildung
Von innen nach außen in städtische Motorradreifen selbst. Die Faserstoffbahn, der Stahlgürtel, die Perle, die Lage, die Lauffläche und andere Teile werden in eine Stadtmotorrad-Reifenformmaschine gelegt, um sicherzustellen, dass jeder Teil in seiner präzisen Position ist. Die Ausgabe sieht ähnlich wie das Endprodukt, bekannt als rohe Geburten.
Vulkanisation
Der Rohreifen wird in eine beheizte Form gelegt, wo die Druckhärtung vulkanisiert wird und die Komponenten aller City Motorcycle Reifen zusammengedrückt werden und die endgültige Form des City Motorcycle Reifens, einschließlich des Laufflächenmusters und der Seitenwand des Herstellers, gegeben werden.