Startseite > News > Inhalt
DUCATI HYPERMOTARD SHOWCASED AUF JIMMY KIMMEL LIVE ZUM FÖRDERUNG CHIPS FILM
Jan 19, 2017

Ducati Hypermotard auf Jimmy Kimmel leben, um CHiPs zu fördern.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Ducati

Ducati's Hypermotard wurde auf Jimmy Kimmel Live präsentiert, um den kommenden Spielfilm CHiPs zu promoten.

Am 11. Januar erschien das Hypermotard-Motorrad von Ducati bei Jimmy Kimmel Live als Teil der Promotion für die Teilnahme der italienischen Marke am kommenden Spielfilm CHiPs. Im Segment fuhren die Schauspieler Dax Shepard und Michael Peña Ducatis in das El Capitan Theater auf dem Hollywood Boulevard, um einen kurzen Stunt zu spielen, der den kommenden Film fördert. Die beiden Ducati Hypermotard wurde verwendet, um dem Aussehen der California Highway Patrol Motorräder für die Kimmel Taping ähneln.

Der Film, der in den USA und Kanada am 24. März 2017 von Warner Bros. Pictures veröffentlicht wurde, konzentriert sich auf zwei California Highway Patrol Polizeibeamte und ist ein Remake der beliebten Fernsehshow. Der Film wurde von Shepard geschrieben und geleitet, der neben Peña auch die Figuren Jon Baker und Frank 'Ponch' Poncherello spielt.

Ducati's Hypermotard erscheint im Film als Kontrast zu traditionellen Polizeimotorrädern. Die Hypermotard-Familie ist Ducati's Interpretation auf dem Supermotard-Stil des Motorrads, die auf wechselnden Rennsportarten verwendet werden. Mit einem hohen, schlanken Saiten- und Schmalseiten hat der Hypermotard eine Dirtbike-inspirierte Ästhetik und wurde geschaffen, um vielseitig genug für städtische Pendeln, Wochenendtouren oder Spur Tag Aufregung zu sein.

Ducati Hypermotard präsentiert auf Jimmy Kimmel Live für CHiPs